Home     Über uns     Geschichte     Projekte     Portfolio     Karmel Missionsstiftung    
     
 
 
 
 
 
 
 
     
foto
 

General-Keyes-Straße

 
  Salzburg  
     
  Die Anlage liegt im Zentrum der Stadt Salzburg, je zur Hälfte in den Stadtteilen Maxglan und Liefering. Die Infrastruktur ist ausgezeichnet – Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, Nähe zum Stadtzentrum, Nähe zur Autobahn Salzburg – Mitte, einige Nahversorger in unmittelbarer Nähe, Schulen, Krankenhaus, Stadtbücherei etc.

Die Bestandsobjekte sind eingebettet in großzügige Grünflächen und einen gewachsenen, alten Baumbestand. Die General-Keyes-Straße, wird ebenso von einem fließenden Wasser durchzogen, erschließt die Wohnanlage.

Die Wohnanlage wurde in den Jahren 1950 bis 1953 von den amerikanischen Streitkräften in Österreich errichtet und im Jahr 1955 an die österreichische Bundesregierung übergeben. Weitere 2 Wohnhäuser wurden in den 60er Jahren errichtet. Die Grundfläche beträgt 68.270 m².

Die Wohnnutzfläche der 22 Gebäude beträgt insgesamt 41.979 m² und gliedert sich in die Nutzflächen der Vollgeschosse, das sind Erdgeschoss, 1. und 2. Obergeschoß mit 34.965 m² und zusätzlich die Flächen in den Dachgeschossen.

 
 
 
Kontakt & Impressum